Rezept Hähnchen auf Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen auf Reis

Hähnchen auf Reis

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22199
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14251 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1  Hähnchen ca. 1200 g
120 g Reis
2  Zwiebeln
500 g frische Champignons
1  Brühwürfel
- - Pfeffer
- - Salz
- - Rosenpaprika
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen auf Reis:

Rezept - Hähnchen auf Reis
Das Hähnchen in Portionsstücke zerlegen, mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen und in der Pfanne mit etwas Olivenöl knusprig anbraten. Den Reis in eine feuerfeste Form geben und die Hähnchenteile darauflegen. Pilze putzen, in Viertel schneiden, in der gleichen Pfanne anbraten und über dem Geflügel verteilen. Die grob gewürfelte Zwiebeln ebenfalls anbraten und als Deckschicht auf die Pilze geben. Für die Pilze und die Zwiebel reicht das Restöl in der Pfanne. Den Brühwürfel (Klare Fleischbrühe) in 0,25 Liter heißem Wasser auflösen und über den Auflauf gießen. Den Auflauf zugedeckt bei 225? ca. 45 min im Backofen garen, den Deckel abnehmen und ca., 15 min überbacken. In der Form servieren, dazu schmeckt ein bunter Salat hervorragend. Anstelle von frischen Champignons kann auch Dosenware in entsprechender Menge genommen werden

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11559 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9492 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 5382 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |