Rezept Hähnchen Apfel Salat mit Maracuja Mayonnaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise

Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3859 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Hähnchenbrustfilets
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - etwas abgeriebene Zitronenschale (von einer unbehandelten
- - Frucht)
2 El. Pflanzenöl
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
2 El. Zitronensaft
1/8 l Pflanzenöl
1 Kart. Sahnejoghurt
- - Cayennepfeffer
1  Apfel
6  Passionsfrüchte (Maracujas)
- - evtl. etwas Brunnenkresse
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise:

Rezept - Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise
Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer und der abgeriebenen Zitronenschale würzen, in heißem Öl pro Seite 2 bis 3 Minuten braten, dann in Alufolie wickeln und nachgaren lassen. Eigelb mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren, Öl unter ständigem Rühren erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl dazugießen. Die Mayonnaise mit Joghurt verrühren, vorsichtig mit Cayenne würzen. Apfel schälen und würfeln (s. Leserbriefe S. 8/9), unter die Mayonnaise heben. Passionsfrüchte aufschneiden, das Innere herausschaben. Zwei Drittel davon unter die Mayonnaise mischen. Die abgekühlten Hähnchenfilets in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Mayonnaise mischen, durchziehen lassen. Abschmecken und anrichten, mit den restlichen Kernchen der Passionsfrüchte und mit Brunnenkresseblättchen garnieren. :VorbZeit : 20 :ZubZeit : 6 :Quelle : Essen & Trinken 84 :Erfasser : Sylvia Mancini : : 612 kcal : : 2561 kJoule :Eiweiß : 32 Gramm :Fett : 46 Gramm :Kohlenhydrate : 19 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7303 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24503 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Essen für Kinder - Gemüse hübsch verstecktEssen für Kinder - Gemüse hübsch versteckt
Gemüse ist gesund, enthält viele Vitamine und Ballaststoffe. Trotzdem lehnen einige Gemüse ab, vor allem Kinder begegnen ihm skeptisch. Hier gibt es einige Tipps, wie man sich und andere überlisten kann.
Thema 8348 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |