Rezept Hähnchen Apfel Salat mit Maracuja Mayonnaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise

Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25800
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4044 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tüten als Trichter !
Eine Spitztüte, der man die Spitze abgeschnitten hat, kann man vorzüglich als Trichter für Salz, Zucker oder Mehl verwenden, wenn man diese in enge Gefäße umfüllen möchte. Für Flüssigkeiten nimmt man eine saubere Plastiktüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Hähnchenbrustfilets
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
- - etwas abgeriebene Zitronenschale (von einer unbehandelten
- - Frucht)
2 El. Pflanzenöl
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
2 El. Zitronensaft
1/8 l Pflanzenöl
1 Kart. Sahnejoghurt
- - Cayennepfeffer
1  Apfel
6  Passionsfrüchte (Maracujas)
- - evtl. etwas Brunnenkresse
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise:

Rezept - Hähnchen-Apfel-Salat mit Maracuja-Mayonnaise
Hähnchenbrust mit Salz, Pfeffer und der abgeriebenen Zitronenschale würzen, in heißem Öl pro Seite 2 bis 3 Minuten braten, dann in Alufolie wickeln und nachgaren lassen. Eigelb mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren, Öl unter ständigem Rühren erst tropfenweise, dann in dünnem Strahl dazugießen. Die Mayonnaise mit Joghurt verrühren, vorsichtig mit Cayenne würzen. Apfel schälen und würfeln (s. Leserbriefe S. 8/9), unter die Mayonnaise heben. Passionsfrüchte aufschneiden, das Innere herausschaben. Zwei Drittel davon unter die Mayonnaise mischen. Die abgekühlten Hähnchenfilets in mundgerechte Stücke schneiden, mit der Mayonnaise mischen, durchziehen lassen. Abschmecken und anrichten, mit den restlichen Kernchen der Passionsfrüchte und mit Brunnenkresseblättchen garnieren. :VorbZeit : 20 :ZubZeit : 6 :Quelle : Essen & Trinken 84 :Erfasser : Sylvia Mancini : : 612 kcal : : 2561 kJoule :Eiweiß : 32 Gramm :Fett : 46 Gramm :Kohlenhydrate : 19 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?Fruchtzucker - eine gesunde Alternative?
Schokolade, Bonbons & Co. sind lecker – außerdem hilft der in ihnen enthaltene Zucker dem Glückshormon Serotonin auf die Sprünge, so dass sich automatisch gute Laune einstellt.
Thema 4166 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 8980 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 7894 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |