Rezept Hähnchen a la Baccara

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hähnchen a la Baccara

Hähnchen a la Baccara

Kategorie - Geflügelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5458
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2790 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
150 g Hähnchenbrustfilet
1 Bd. Möhren
- - Olivenöl
- - Pfeffer
1 Bd. Rübstiel
- - Salz
- - Gemüsefond
1 Dos. Mandelblättchen
1  Rose, rot
- - Sahne
- - Stärke
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 27. 04. 2000
Zubereitung des Kochrezept Hähnchen a la Baccara:

Rezept - Hähnchen a la Baccara
Zubereitung: Das Filet wuerzen und mit Knoblauch in Olivenoel anbraten. Etwas Butter dazugeben und im Ofen weiterziehen lassen. die Karotten schaelen und tournieren, in Wasser blanchieren, dann in Butter schwenken. Fuer die Sauce Gemuesefond aufsetzen. Den Fond mit etwas Sahne, wenig Staerke, den geroeststen Mandelblaettchen und den abgezupften und den zerkleinerten Rosenblaettern koecheln lassen. Etwas klein geschnittenen Ruebenstiel in Salzwasser blanchieren. Zuerst den Ruebstiel auf den Teller geben, dann die Moehren darum verteilen, das Haehnchen darauf drappieren und die Mandel- Rosenblaetter-Sauce darueber geben. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Muskateller Spaetlese 'trocken' aus der Pfalz.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10704 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Speiseöle von Arganöl bis WalnussölSpeiseöle von Arganöl bis Walnussöl
Lange Zeit waren jegliche Fette in Verruf geraten – schließlich haben Fette und Öle eine außerordentlich hohe Energiedichte.
Thema 7885 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15308 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |