Rezept Hackstrudel mit Mangold und Ei

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackstrudel mit Mangold und Ei

Hackstrudel mit Mangold und Ei

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4975
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3347 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
6  Eier
1 Tas. Wasser
8  Mangoldblätter
350 g Hack, gemischtes
50 g Semmelbrösel
1 Tl. Senf
- - Salz
- - Pfeffer
1  Pkt. Blätterteig (TK)
1  Eigelb
3 El. Schlagsahne oder Kondensmilch
Zubereitung des Kochrezept Hackstrudel mit Mangold und Ei:

Rezept - Hackstrudel mit Mangold und Ei
4 Eier mit 1 Tasse Wasser im Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zum Kochen bringen und 8 Min, auf 0 kochen, abschrecken und pellen. Mangoldblaetter waschen, putzen, mit heissem Wasser ueberbruehen, abschrecken, die harten Mittelrippen herausschneiden und die Blaetter auf einem Kuechentuch ausbreiten. Hack, Broesel, 2 Eier und Senf mit dem Handruehrgeraet zu einer glatten Farce verkneten, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Den Blaetterteig ausrollen (20 x 40 cm). Die Hackfarce gleichmaessig auf den Blaetterteig streichen, dabei rundherum 2 cm Rand lassen, dann mit den Mangoldblaettern belegen. Die gekochten Eier in einer Reihe auf die Teigmitte legen, Eigelb und Sahne verquirlen und den Teigrand ringsum damit bestreichen. Den Strudel aufrollen und an den Raendern festdruecken. Die Strudeloberflaeche mit dem restlichen Eigelb bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, backen. Schaltung: 190 - 21O°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen 60 - 65 Minuten Dazu schmeckt eine Kraeutersosse.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Besondere am BioweinDas Besondere am Biowein
In Deutschland betreiben rund 350 Betriebe auf insgesamt 2000 Hektar ökologischen Weinbau, das entspricht zwei Prozent der deutschen Rebfläche. Tendenz leicht steigend.
Thema 5843 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41446 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Die ideale Verpflegung zum WandernDie ideale Verpflegung zum Wandern
Wandern hat sich zum Lifestyle-Trendsport gemausert – und immer mehr Menschen suchen bewusst die einsamen Pfade fernab der Hauptwanderwege, um die Natur in absoluter Ruhe und Erholung zu genießen. Nachteil der stillen Individualität:
Thema 17071 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |