Rezept Hacksteaks "italienisch"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hacksteaks "italienisch"

Hacksteaks "italienisch"

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26536
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3916 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 Scheib. Toastbrot
1 klein. Zucchino
2  Schalotten
1/2 Bd. Salbei
1 El. Butter
700 g Hackfleisch, gemischt
1  Ei (Groesse M)
1 1/2 El. Senf, mittelscharf
50 g Parmesan; frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
300 g Kirschtomaten
2 El. Butterschmalz
8 Scheib. Parmaschinken
Zubereitung des Kochrezept Hacksteaks "italienisch":

Rezept - Hacksteaks "italienisch"
Toastbrot entrinden, in kleine Wuerfel schneiden und mit etwas Wasser betraeufeln. Zucchino waschen, putzen, ebenfalls in kleine Wuerfel schneiden. Schalotten abziehen und fein wuerfeln. Die Haelfte der Salbeiblaetter abzupfen und fein hacken. Schalotten in Butter anbraten, Zucchiniwuerfel und gehackten Salbei zufuegen und kurz mitduensten. Hackfleisch mit geduensteten Schalotten-Zucchini-Wuerfeln, Toastbrot, Ei, Senf und Parmesan verkneten. Aus der Masse 8 Steaks formen. Tomaten putzen, waschen und halbieren. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Steaks von beiden Seiten etwa 4 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen. Etwas abkuehlen lassen, mit Schinkenscheiben umwickeln, dabei einige Salbeiblaetter zwischen Schinken und Hacksteak legen. Nochmals von jeder Seite 1 Minute anbraten. Tomaten dazu geben und 1 Minute mitbraten. Pro Person zwei Hacksteaks mit Tomaten servieren. dazu: Butterkartoffeln Pro Portion: 595 kcal/2500 kJ Quelle: meine Familie & ich 6/2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11180 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15782 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 9544 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |