Rezept Hackfleischtopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleischtopf

Hackfleischtopf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Risotto retten !
Italiener lieben ihr Risotto "all'ondo". Der saftige, noch heiße Reis kocht wallend im Topf. Ist der Reis nach dem Einköcheln zu trocken, einfach noch etwas Brühe und Butter unterrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 gross. Zwiebeln (200 g)
1 El. Öl
1 El. Butter
500 g gehacktes Rindfleisch
1  Stange Lauch (100 g)
50 g Tomatenpüree
1/8 l Bouillon
1 El. Senf
1 Tl. edelsüßer Paprika
- - (besser rote Paprikaschote in Streifen)
1 Tl. Salz
- - (1/4 l saure Sahne)
Zubereitung des Kochrezept Hackfleischtopf:

Rezept - Hackfleischtopf
Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Bratentopf dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer Holzgabel rühren, bis das Fleisch nicht braun ist. Bei schwacher Hitze den geputzten, in Streifen geschnittenen Lauch, Tomatenpüree, Bouillon, (Senf) und Gewürze (oder in Streifen geschnittene Paprika) nach Geschmack zugeben. Etwa 15 Min. bei schwacher Hitze dünsten, häufig umrühren. (Die saure Sahne kurz vor dem Servieren darübergießen.) Tip: Heiß servieren mit Nudeln oder Reis!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11451 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Sarah Wiener - eine Frau setzt sich durchSarah Wiener - eine Frau setzt sich durch
Eine geradlinige Karriere beginnt wohl anders. Die 1962 geborene Wiener verließ das Mädcheninternat ohne Abschluss und trampte erst einmal quer durch Europa.
Thema 8756 mal gelesen | 22.07.2010 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40617 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |