Rezept Hackfleischspieße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleischspieße

Hackfleischspieße

Kategorie - Fleisch, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27370
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kein klumpiges Salz !
Salz zieht immer Wasser an. Und damit das Salz im Salzstreuer nicht so schnell zusammenklumpt, geben Sie einige Körnchen Reis mit hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Bulgur (Weizenschrot)
1/4 l warmes Wasser
2  rote Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
800 g Rinderhackfleisch
2  Eier
- - Salz
- - schwarzer Pfeffer, grob gemahlen
1 Tl. gemahlener Kumin
- - (Kreuzkümmel)
1/2 Tl. gemahlener Koriander
1/4 Tl. Zimt
- - Öl zum Bestreichen
12  Holzspießchen
Zubereitung des Kochrezept Hackfleischspieße:

Rezept - Hackfleischspieße
Den Bulgur mit einem Viertelliter warmem Wasser übergießen und beiseite stellen. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen. Die Zwiebeln fein würfeln. Das Hack mit den Zwiebelwürfeln, zerdrücktem Knoblauch und den Eiern verkneten. Einen halben Teelöffel Salz, Pfeffer und die restlichen Gewürze untermengen. Den Bulgur gut ausdrücken und unter den Fleischteig kneten. Aus dem Teig zwölf etwa 15 cm lange Röllchen formen und auf Holzspießchen stecken. Die Fleischspieße mit Öl bestreichen und auf dem Grill, oder in einer Pfanne, etwa zehn Minuten unter mehrmaligem Wenden grillen bzw. braten. Tipp: Dazu: Bohnen-Tomaten-Gemüse. Pro Portion: ca. 375 kcal, 23 g Fett http://www.brigitte.de/rezepte/db/show_rezept.phtml?id=527&titel=Hackfleisc hspie%DFe :Stichwort : Bulgur :Stichwort : Hackfleisch :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 10.07.2000 :Letzte Änderung: 11.07.2000 :Quelle : www.brigitte.de

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 8137 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 21328 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 9003 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |