Rezept Hackfleischgratin unter der Kartoffeldecke

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleischgratin unter der Kartoffeldecke

Hackfleischgratin unter der Kartoffeldecke

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16113
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6997 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  mittl. Zwiebel
2 El. Oel
200 g Moehren
250 g Stangensellerie
600 g Gemischtes Hackfleisch
2 El. Tomatenmark
2  Knoblauchzehen
4 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Frisch gemahlener
- - schwarzer Pfeffer
- - Paprikapulver, edelsuess
4  Portion Kartoffelpueree
- - Fertigprodukt
- - Muskatnuss, frisch
- - gerieben
125 g Emmenthaler, frisch
- - gerieben
- - Fett fuer die Form
- - Butterfloeckchen zum
- - Besetzen
Zubereitung des Kochrezept Hackfleischgratin unter der Kartoffeldecke:

Rezept - Hackfleischgratin unter der Kartoffeldecke
Die Zwiebeln schaelen und feinhacken. In einer weiten Pfanne mit hohem Rand das Oel erhitzen und die Zwiebel darin anduensten. Die Moehren waschen, schaelen und auf einer Gemuesereibe direkt in die Pfanne raspeln. Den Stangensellerie waschen und quer in schmale Streifen schneiden. Mit dem Hackfleisch in die Pfanne geben. Das Tomatenmark hinzufuegen und alles gut mischen. Den Knoblauch schaelen und dazupressen. Die Creme fraiche unterruehren, mit Salz, Pfeffer und Paprika kraeftig wuerzen und alles zugedeckt etwa 8 Minuten duensten. Den Backofen auf 200 GradC vorheizen. Das Kartoffelpueree nach Packungsanweisung zubereiten, mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen und den geriebenen Kaese untermischen. Eine feuerfeste Form ausfetten und die Hackfleischmasse einfuellen, mit dem Kartoffelpueree bedecken. Die Oberflaeche glattstreichen und mit Butterfloeckchen besetzen. Das Gratin im Backofen (Mitte) in etwa 20 Minuten goldgelb ueberbacken. * Quelle: Auflaeufe v. Cornelia Adam ** Gepostet von Helmut Owald Date: Mon, 26 Jun 1995 Stichworte: Hauptspeise, Kartoffeln, Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Der Einkauf mit 30 EuroHartz IV - Der Einkauf mit 30 Euro
Tja, den Taschenrechner, Papier, Stift und Einkaufsliste habe ich vergessen. Ich hoffe, dass ich mich an die wichtigsten Dinge erinnere und versuche einfach, grob einen Überblick übers Budget zu behalten. Ganz wie im richtigen Leben, oder?
Thema 42239 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12837 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4586 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |