Rezept Hackfleisch Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleisch-Sauce

Hackfleisch-Sauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6849
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10868 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
3 El. Oel
500 g Rinderhackfleisch
2 Tl. frische Oregano-Blaettchen (oder 1 Tl. getr.)
1 1/2 Tl. Rosenpaprika
- - Salz
- - Pfeffer
1  Prise Zucker
3 El. Tomatenmark
1/4 l Rotwein
350 ml Fleischbruehe (instant)
1  rote Paprikaschote
Zubereitung des Kochrezept Hackfleisch-Sauce:

Rezept - Hackfleisch-Sauce
Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen, wuerfeln. In etwas Oel anbraten, aus der Pfanne nehmen. Hackfleisch in Oel braten, dabei kruemelig ruehren. Hack, Zwiebeln, Knoblauch in der Pfanne mit Oregano, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Zucker und Tomatenmark verruehren. Rotwein und Bruehe angiessen, alles 30 min. koecheln lassen. Eventuell Bruehe nachgiessen. Paprikaschote putzen, wuerfeln, zuletzt 10 min. mitgaren. Nochmals kraeftig abschmecken. Pro Person ca. 400 kcal. ** From: spock@double-m.zer.sub.org Date: Sat, 03 Jul 93 08:40:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Spaghetti-Saucen, Saucen, Spaghetti, Nudelgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 275709 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 92162 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6870 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |