Rezept Hackfleisch Porree Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleisch-Porree-Auflauf

Hackfleisch-Porree-Auflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12059
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7855 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Pellkartoffel
500 g Porree
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 El. Butter
500 g Hackfleisch
1/8 l Weisswein
1 Tl. Oregano
1 Tl. Curry
- - Salz
- - Pfeffer
1/4 l Sahne
- - Muskat
1/2  Zitrone
- - Kaese, gerieben
Zubereitung des Kochrezept Hackfleisch-Porree-Auflauf:

Rezept - Hackfleisch-Porree-Auflauf
Pellkartoffeln nicht ganz gar kochen und in Scheiben schneiden. Butter in eine grosse Pfanne geben, Zwiebel, Knoblauch und Porree dazugeben und duensten. Hackfleisch dazugeben und mitduensten. Mit Weisswein, Oregano, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelscheiben in eine Auflaufform legen, die Hackfleischmischung darauf geben und wieder Kartoffelscheiben darauf legen. Die Sahne mit Muskat und Zitronensaft verruehren und darueber giessen. Mit Kaese bestreuen. Bei 200 GradC ca. 20 Min. backen. 14.04.1994 (Ew) Erfasser: Stichworte: Auflauf, Hackfleisch, Gemuese, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 15503 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 10182 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8816 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |