Rezept Hackfleisch Paprika Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleisch-Paprika-Pfanne

Hackfleisch-Paprika-Pfanne

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22197
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12417 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glatter Zuckerguss !
Überziehen Sie den Kuchen erst mit einer dünnen Schicht Zuckerguss. Diese Grundierung lassen Sie gut trocknen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Sie wird viel gleichmäßiger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Hack, Schwein
2  Zwiebeln, Würfel
500 g Tomaten, gehäutet, Würfel
2  Paprika, grün, Streifen
1  Paprika, rot, Streifen
6 El. Öl
250 ml Gemüsebrühe, inst.
1 Tl. Oregano
1  Knoblauchzehe, gehackt
1 Bd. Petersilie, glatte, gehackt
2  Eier
3 El. Semmelbrösel
1/2 Tl. Paprikapulver, edelsüß
Zubereitung des Kochrezept Hackfleisch-Paprika-Pfanne:

Rezept - Hackfleisch-Paprika-Pfanne
Die Hälfte der Zwiebeln glasig dünsten. Paprikastreifen kurz mitbraten und mit der Brühe angießen. Etwa 5' köcheln lassen, die Tomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und 15' schmoren lassen. Die restlichen Zwiebelwürfel glasig dünsten, den Knoblauch zugeben, kurz anbraten und abkühlen lassen. Das Hack mit der Zwiebel/Knoblauch-Mischung, der Hälfte der Petersilie, Eiern und Semmelbrösel gut vermischen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Kleine Bällchen formen und in Öl ca. 10' rundherum knusprig braten. Restliche Petersilie über das Gemüse streuen und mit den Fleischbällchen angerichtet servieren. :Pro Person ca. : 770 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingsgemüse - zart und gesundFrühlingsgemüse - zart und gesund
Im Frühling haben viele wieder Lust auf leichtes, gesundes Essen, da bietet sich das zarte Frühlingsgemüse idealerweise an, das derzeit in den Geschäften und Märkten angeboten wird.
Thema 11420 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3493 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63354 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |