Rezept Hackfleisch Mais Tomatensauce (Zu Teigwaren)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackfleisch-Mais-Tomatensauce (Zu Teigwaren)

Hackfleisch-Mais-Tomatensauce (Zu Teigwaren)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12058
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Apfel !
Vitamine, Mineralien, Spurenelemente im Apfel stärken die wiederstandskraft, gut für die Zahnfleischdurchblutung , Konzentration,; gegen Blutarmut, Rheumatismus, bei Steinerkrankungen Ißt man geriebenen Apfel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
14  Knoblauchzehen
3  mittl. Zwiebeln
100 g Mageren Speck
450 g Gehacktes; gemischt
2 Dos. Geschaelte Tomaten; a 800 g
1 Dos. Mais
2 El. Ketchup; o. Tomatenmark
150 ml Rotwein, trocken
1  Prise Sherry; trocken
1 Tl. Salz
2 Tl. Pfeffer
1  Prise Tabasco
1/2 Tl. Paprika; scharf
- - Chilipulver
1 Tl. Ital. Kraeutermischung Majoran,Thymian,Rosmarin Salbei,Bohnenkraut,
- - Oregano, Basilikum
1 Tl. Oregano
200 g Suesse Sahne
- - Parmesan; o. Emmentaler
- - Frische Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Hackfleisch-Mais-Tomatensauce (Zu Teigwaren):

Rezept - Hackfleisch-Mais-Tomatensauce (Zu Teigwaren)
Speck wuerfeln und in Butter anbraten, Zwiebelwuerfel dazu. Wenn die Zwiebeln glasig sind das Gehackte hinzugeben. 5 Minuten koecheln lassen, bis das Gehackte durch ist. Jetzt die beiden Tomatendosen in den Topf schuetten und die Tomaten (mit Holzloeffel) zerdruecken. Geschaelten Knoblauch durch die Knoblauchpresse druecken und untermischen. Ketchup, Sherry, Rotwein und Salz beigeben und koecheln lassen (ca. 15 min.). Jetzt kann man direkt weitermachen oder eine beliebig lange Pause einlegen. Mais (ohne Fluessigkeit), Pfeffer, Tabasco, Paprika, Chilipulver, italienische Kraeutermischung, Oregano und Sahne zu der Sosse geben, schoen ruehren und aufkochen lassen. Teigwaren nach Vorschrift kochen. Waehrend des Teigwarekochens gewaschene Petersilie klein hacken, spaeter etwas auf die Sosse geben (fuer die Optik), den Rest in einer Schale auf den Tisch stellen. Parmesan / Emmentaler in einer Schale auf den Tisch stellen. Anmerkung: ~ Nachsalzen nach Bedarf ~ Ein langes Koecheln hat einer Tomatensosse noch nie geschadet, so kann man schon vormittags die Sosse machen (ohne Kraeuter) und den Rest dann kurz vor dem Essen. ~ Eignet sich auch fuer die Versorgung von Massen, da der Arbeitsaufwand fuer 6 oder 12 oder ... minimal ansteigt. * Quelle: Gepostet von Axel Ulzen 21.06.94 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Aufbau, Sauce, Fleisch, Tomate, Mais, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 7009 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 5022 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11953 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |