Rezept HACKFLEISCH IM KOHLKOPF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept HACKFLEISCH IM KOHLKOPF

HACKFLEISCH IM KOHLKOPF

Kategorie - Fleisch, Hack, Kohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25438
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6819 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Lorbeerblaetter
2  Pimentkoerner
8  Pfefferkoerner
1 1/2 Tl. Kuemmel
1 klein. Kopf Weisskohl
1  Broetchen
200 g Raeucherspeck
1  Zwiebel
80 g Butter
2 El. Speiseoel
500 g Rinderhackfleisch
3 El. Blattpetersilie; gehackt
- - Salz, Pfeffer
1 Prise Piment; gemahlen
1 kg Tomaten, geschaelt
2  Zweig Thymian
1  Knoblauchzehe
1/4 l Fleischbruehe
- - Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept HACKFLEISCH IM KOHLKOPF:

Rezept - HACKFLEISCH IM KOHLKOPF
Reichlich Wasser in einem grossen Topf mit Jodsalz und Gewuerzen zum Kochen bringen. Den Kohl mit Strunk 10 Minuten darin koecheln lassen, dann herausnehmen und ab tropfen lassen. Das Broetchen ca. 20 Minuten in Wasser ein weichen. Dann die Fluessigkeit gut ausdruecken. Speck und Zwiebeln fein wuerfeln, in Butter und Speiseoel anroesten, mit Hackfleisch, dem Broetchen, der gehackten Blattpetersilie vermengen und herzhaft wuer zen. Vom Kohl den Strunk kegelfoermig herausschneiden, dann die Herzblaetter herausziehen. Darauf achten, dass der Kohl kopf gut zusammenhaelt. In das Kohlherz die Hackfleischmasse einfuellen, mit einigen Herz blaettern verschliessen, mit Kuechengarn festbinden. Den Kohlkopf mit der Oeffnung nach unten in eine mit Butter gestrichene Gratinform mit hoeherem Rand setzen. Mit halbierten Tomaten umlegen, Thymian, feine Knoblauchwuerfel, Jodsalz und Pfeffer einstreuen, Fleischbruehe angiessen und mit Alufolie abdecken. Im vorge heizten Backofen auf der unte ren Schiene (E: 200 C/G: Stufe 3) 90 Minuten garen. Den Kohlkopf in Stuecke auf schneiden und mit der saemi gen Tomatensauce servieren. Dazu gibt's frisches Weissbrot. 3787/903 kJ/kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21621 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8649 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12781 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |