Rezept Hackbraten auf Kartoffelgratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hackbraten auf Kartoffelgratin

Hackbraten auf Kartoffelgratin

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2453
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5819 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel frisch und knackig !
Bevor Sie Spargel schälen, sollten Sie dieses feine Gemüse mindestens eine Stunde in kaltes Wasser legen. Dadurch werden Spargel – auch wenn sie schon ein paar Tage vorher geerntet wurden – wieder ganz frisch und knackig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g gemischtes Hackfleisch
1  altbackenes Brötchen
1 Bd. Petersilie
1  Ei
- - Satz
- - Pfeffer
- - Muskat
1/2 Tl. Senf
200 g Goudakäse
1 Tl. Kräuter der Provence
1 kg Kartoffeln
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Hackbraten auf Kartoffelgratin:

Rezept - Hackbraten auf Kartoffelgratin
Brötchen in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Gewaschene Petersilie hacken. Hackfleisch in eine Rührschüssel geben, Ei, Brötchen, Petersilie und Gewürze zufügen und alles mit dem Handrührgerät verkneten. Den Hackteig pikant abschmecken. Käse in dicke Streifen schneiden. Den Fleischteig zu einem flachen länglichen Laib formen, In die Mitte den Käse legen, mit dem Fleischteig umschließen. In eine gefettete, längliche Auflaufform setzen. Mit den Kräutern der Provence bestreuen. Geschälte Kartoffeln mit dem Schnitzelwerk in dünne Scheiben schneiden, in einem Sieb unter fließend kaltem Wasser abspülen, ziegelförmig um den Hackbraten herumlegen, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen, mit Sahne begießen. Im Backofen garen. Schaltung: 190 - 210°, 2. Schiebeleiste v.u. 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 60 Minuten Dazu schmeckt ein gemischter Salat. 183 g Eiweiß, 171 g Fett, 226 g Kohlenhydrate, 13776 kJ, 3288 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6802 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 5727 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14179 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |