Rezept Hack Gemüse Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Hack-Gemüse-Auflauf

Hack-Gemüse-Auflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2452
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5027 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g gem. Hackfleisch
1 El. Öl 3 El. Sojasauce
- - Pfeffer
- - Paprikapulver
1  Knoblauchzehe
500 g Stangen- oder Brechbohnen
2  Möhren
- - Salz 6 Tomaten
150 g mittelalter Gouda
Zubereitung des Kochrezept Hack-Gemüse-Auflauf:

Rezept - Hack-Gemüse-Auflauf
Hackfleisch in heißem Öl auf 2 oder Automatik-Kochplatte 5-6 grau anbraten, mit Sojasauce, Pfeffer, Paprika und durchgepreßter Knoblauchzehe würzen. Bohnen waschen und brechen, geschabte Möhren in Scheiben schneiden, beides mit 1 Tasse Salzwasser zum Kochen bringen und 10 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 garen. Tomaten in Scheiben schneiden. Möhren, Bohnen und Hackfleisch in eine gefettete Auflaufform schichten, mit Tomatenscheiben abdecken, mit geriebenem Käse bestreuen, im Backofen überbacken. Schaltung: 200-220°C, 2. Schiebeleiste v. u. 170-190°C, Umluftbackofen ca. 25 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 13336 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 2616 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 4267 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |