Rezept Habsburger Tomaten Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Habsburger Tomaten Auflauf

Habsburger Tomaten Auflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12048
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3060 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: reife Birnen !
Sind die Birnen noch nicht reif, so helfen Sie doch einfach ein bisschen nach. Legen Sie die Birnen mit einem reifen Apfel zusammen in eine braune Obsttüte. Die verschlossene Tüte stechen Sie an einigen Stellen ein. Der Reifeprozess der Birnen wird durch Ethylengas angeregt, welches der reife Apfel entwickelt. Der Trick mit dem reifen Apfel ist auch für Tomaten und Pfirsiche anwendbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/4 l Milch
- - Salz
30 g Butter
80 g Mehl
150 g Mettwurst, grob
1  Bd. Petersilie
1  Bd. Schnittlauch
2  Eigelb
2  Eiweiss
5  Tomaten, a 100g
- - Margarine; zum Einfetten
Zubereitung des Kochrezept Habsburger Tomaten Auflauf:

Rezept - Habsburger Tomaten Auflauf
Ein unbekannter Koch widmete dem Haus Habsburg, also dem oesterreichischen Koenigshaus, diesen pikanten Auflauf. Wollen sie ihn mal probieren? Milch mit etwas Salz und Butter in einen Topf geben. Aufkochen. Mehl auf einmal reingeben. So lange ruehren, bis sich der Teig vom Topfboden loest. Von der Kochstelle nehmen. In eine Schuessel geben und abkuehlen lassen. Mettwurst fein hacken. Petersilie und Schnittlauch waschen. Auch hacken. Eigelb in eine Tasse verquirlen. In den abgekuehlten Teig ruehren. Mettwurst und die gehackten Kraeuter reinmischen. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiss unterheben. Tomaten haeuten. Stengelansaetze rausschneiden. In Scheiben schneiden. Feuerfeste Form gut einfetten. Tomatenscheiben einschichten. Leicht salzen. Teig darueber verteilen. In den vorgeheizten Oben auf die mittlere Schiene stellen. Backzeit: 30 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Rausnehmen und sofort servieren. Beilagen: Kopf- oder Chicoreesalat. Ausserdem Tomatensosse oder Ketchup. Als Getraenk: Bier Vorbereitung 50 Minuten Zubereitung 40 Minuten ohne Abkuehlzeit * Menue 4/100 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Mon, 16 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11652 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 58253 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13817 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |