Rezept Gyros Pizza mit Gemuese und Tsatsiki

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gyros-Pizza mit Gemuese und Tsatsiki

Gyros-Pizza mit Gemuese und Tsatsiki

Kategorie - Pizza Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25111
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6131 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Glas Pizza-Teig
400 g Broccoli
2  Gelbe Paprika
4  Rote Zwiebeln
5 El. Oel
1 kg Eingelegtes Fleisch
- - "Gyros Art" (fertig)
120 g Sherry-Paprika (1 Glas)
4  Knoblauchzehen
1  Salatagurke
500 g Sahnequark
- - Salz, Pfeffer, Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Gyros-Pizza mit Gemuese und Tsatsiki:

Rezept - Gyros-Pizza mit Gemuese und Tsatsiki
Pizza-Teig zubereiten. Broccoli in Roeschen teilen, in kochendem Wasser 3 Minuten vorgaren. Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. 4 EL Oel erhitzen und Gyros darin anbraten. Das Gemuese untermischen. Blech mit Rest-Oel einfetten, den Pizza-Teig darauf ausrollen. Mit Fleisch-Gemuese-Mischung belegen, im Ofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen. Sherry-Paprika nach 15 Minuten auf der Pizza anrichten. Knoblauch durchpressen und Gurke raspeln. Beides mit Quark verruehren, wuerzen und zur Pizza reichen. Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten Kalorien pro Portion: 890 Kalorien / 3.726 Joule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis PrädikatsweinWein - Der Wein und seine Güte von Tafelwein bis Prädikatswein
Weinetiketten sind bunt, fantasievoll und verwirrend – und nicht selten wandert eine sympathisch erscheinende Flasche zurück ins Regal, weil die Unsicherheit über den Inhalt doch zu groß ist.
Thema 5934 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11371 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9382 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |