Rezept GUTSHERRENTOPF IN PAPRIKARAHM

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GUTSHERRENTOPF IN PAPRIKARAHM

GUTSHERRENTOPF IN PAPRIKARAHM

Kategorie - Fleisch, Schwein, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27160
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4680 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Schweinefilet
1/2  Broccolikopf
750 ml Sahne (max. 30% Fett)
1/2  Romaneskokopf
1  Zwiebel
1  Rote Paprikaschote
- - Fingermoehren
- - Kaiserschoten
2 El. Semmelmehl
- - Gewuerzpaprika
- - Salz
400 g Mehl
4  Eier
- - Oel
- - Salz
- - Frische Kraeuter;als Beilage Petersilie, Schnittlauch, Dill,
- - Pimpinelle, Kerbel, Gurkenkraut
- - Ulli Fetzer
Zubereitung des Kochrezept GUTSHERRENTOPF IN PAPRIKARAHM:

Rezept - GUTSHERRENTOPF IN PAPRIKARAHM
Die Champignons in einer Schuessel mit Salz und Mehl waschen. Das Gemuese im Wasser kurz aufkochen und danach im Eiswasser abschrecken. So behalten Pilze und Gemuese ihre Farbe. Mehl und Eier miteinander vermengen und kneten. Soviel Oel zugeben, bis der Teig geschmeidig ist. Nudelteig ausrollen und mit einem Roller in breite Streifen schneiden. Das Schweinefilet anbraten und mit einem dreiviertel Liter Sahne abloeschen. Pilze und Gemuese dazugeben und alles kurz aufkochen. Dann mit Salz und viel Paprika wuerzen. Den Gutsherrentopf nun mit Semmelmehl binden und schliesslich abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 3334 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 11971 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 31907 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |