Rezept Gurme Gima Afghanische Hackfleischsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce

Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15987
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10092 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sparen beim Wasserkochen !
Kochendes Wasser für Tee oder andere heiße Getränke sollten Sie mit dem Blitzkocher oder einem Kochwasserbehälter und nicht auf dem Herd kochen. Sie sparen damit sehr viel Strom.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
60 ml Oel
500 g Rinderhackfleisch
3 El. Tomatenmark
1/2 Tl. Cayennepfeffer
1/2 Tl. Currypulver, scharfes
1 Tl. Korianderkoerner, gemahlene
Zubereitung des Kochrezept Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce:

Rezept - Gurme Gima - Afghanische Hackfleischsauce
Zwiebeln pellen und fein wuerfeln, Knoblauch durchpressen. Oel in einer grossen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig duensten. Hackfleisch hinzufuegen und unter Wenden braun anbraten. Tomatenmark mit 100 ml Wasser und den Gewuerzen verruehren und zum Fleisch geben. 5 Minuten kochen lassen, dann 250 ml Wasser dazugeben und weitere 40 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt kochen lassen. Info: ===== Zubereitungszeit: 1 Stunde Pro Portion 279 kcal / 1165 kJ 15 g Eiweiss 24 g Fett 2 g Kohlenhydrate Stichworte: Saucen, Fleisch, Afghanisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bananen - was macht die Banane für uns so wertvollBananen - was macht die Banane für uns so wertvoll
Andy Warhol hat sie in den Rang eines Kunstwerkes erhoben, in der ehemaligen DDR galt sie als Inbegriff der Exotik und Ausdauersportler schätzen sie wie kaum eine andere Frucht - die Banane.
Thema 12132 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 10195 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8884 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |