Rezept Gurkensauce. (Von sauren Gurken.)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurkensauce. (Von sauren Gurken.)

Gurkensauce. (Von sauren Gurken.)

Kategorie - Sauce, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26534
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3391 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucchini !
entschlackend, fördert den Harnfluß

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Gurken, sauer bis zur Hälfte mehr
60 g Butter
2 El. Mehl
1  Zwiebelstück
1 Bd. Suppengrün
- - Salz
- - Gewürzkörner
1  Zitrone; Schalenstück davon
- - Brühe, klar
- - Zitronensaft; oder Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Gurkensauce. (Von sauren Gurken.):

Rezept - Gurkensauce. (Von sauren Gurken.)
2 bis 3 Stück sauere Gurken werden geschält, gespalten, von Mark und Kernen befreit und in ziemlich dünne Blättchen oder kleine Würfelchen geschnitten. Von 6 dkg Butter und 2 Löffel Mehl macht man eine braune Einbrenne, gibt dazu 1 Stückchen Zwiebel, etwas kleingeschnittenes Suppengemüse, etwas Salz, ganzes Gewürz, 1 Stückchen Zitronenschale sowie die Schalen und Kerne von den Gurken, rührt es um, gießt die nötige klare Brühe zu und läßt es unter öfterem Rühren langsam 1/2 Stunde kochen. Dann seiht man die Sauce durch, mischt die Gurkenblättchen oder Würfelchen zu der Sauce, schmeckt diese mit etwas Zitronensaft oder Weißwein ab und gibt sie zu Rindfleisch. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 26. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfirsich - Obst mit Mineralien und VitaminePfirsich - Obst mit Mineralien und Vitamine
Ihr besonderer Charme ist auch ihr Verhängnis: Die samtige, mit feinsten Härchen besetzte Haut der Pfirsiche verführt zum Fühlen und Streicheln.
Thema 14498 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6617 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 10335 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |