Rezept Gurkensalat mit Sonnenblumensprossen und Kresse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurkensalat mit Sonnenblumensprossen und Kresse

Gurkensalat mit Sonnenblumensprossen und Kresse

Kategorie - Salat, Gurke, Sprossen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26305
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3875 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Salatgurke
30 g Sonnenblumenkerne; ohne Schale
2 El. Kressesamen
1 Tl. Scharfer Senf
2 El. Sahne
1 El. Zitronensaft
1 El. Weisser Balsamessig
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
3 El. Sonnenblumenoel
Zubereitung des Kochrezept Gurkensalat mit Sonnenblumensprossen und Kresse:

Rezept - Gurkensalat mit Sonnenblumensprossen und Kresse
3-5 Tage vor dem Servieren die Sonnenblumenkerne zum Keinem bringen: Dazu die geschaelten Kerne in ein grosses Weckglas geben, die Oeffnung mit einem Mulltuch und einem Gummiring verschliessen. Die Kerne etwa 4 Stunden in lauwarmem Wasser einweichen, dann das Glas umdrehen und das Wasser durch das Mulltuch vollstaendig abfliessen lassen. Jeden Tag 1-2 mal Wasser in das Glas geben, die Kerne gut spuelen und wieder abfliessen lassen. Die Kresse auf feuchtem, zusammengefaltetem Kuechenpapier oder Watte ausstreuen und ca. 4-5 Tage keimen lassen, dabei das Kuechenpapier mehrmals taeglich anfeuchten. Die Salatgurke schaelen und in Scheiben schneiden. Die Sonnenblumensprossen unter fliessend Wasser gut abspuelen und zu den Gurkenscheiben geben. Aus den angegebenen Zutaten eine Salatsauce ruehren und ueber die Gurken und Sprossen geben, gut durchmischen. Den Salat auf Teller geben und mit frisch geschnittener Kresse bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 15355 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 5666 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 6361 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |