Rezept Gurkensalat mit Joghurt Dill Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Creme

Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Creme

Kategorie - Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29326
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 30955 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Salatgurke
1 Bd. frischer Dill
1  Zitrone, Saft davon
1/2 Tl. Düsseldorfer Senf
150 ml Joghurt
- - Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Creme:

Rezept - Gurkensalat mit Joghurt-Dill-Creme
Die Salatgurke waschen und in feine Scheiben hobeln. Für die Sauce den Dill waschen, trockentupfen, von den Stielen zupfen und fein hacken. Mit Zitronensaft, Senf, Joghurt und Zucker vermischen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Gurken geben, mischen und vor dem Servieren ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Vorbereitung: ca. 15 Minuten. Marinierzeit: ca. 30 Minuten. Pro Portion ca. 50 kcal / 209 kJ. Quelle: Funk Uhr 10/97

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 14657 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Sülze - die glibberige DelikatesseSülze - die glibberige Delikatesse
Mit der Sülze assoziieren manche nicht nur kulinarischen Genuss, sondern auch einen der ersten Lebensmittelskandale der Geschichte. Hamburg im Jahr 1919: Die Sülze-Unruhen.
Thema 4654 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 13595 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |