Rezept Gurkenpfanne mit Fleischwurst

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurkenpfanne mit Fleischwurst

Gurkenpfanne mit Fleischwurst

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24122
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3282 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Fleischwurst,
1  Salatgurke, (ca. 500 g)
2  Gemüsezwiebeln, (ca. 500 g)
2  Olivenöl,
1  Dill,
1/2  Schlagsahne, (125 g)
1/8 l Milch,
1  Sossenbinder, evtl. mehr
- - Salz,
- - Pfeffer aus der Mühle,
1  Zitrone, unbehandelte
Zubereitung des Kochrezept Gurkenpfanne mit Fleischwurst:

Rezept - Gurkenpfanne mit Fleischwurst
1) Gurke putzen, waschen und evtl. schälen. Längs halbieren und die Kerne herauslösen. Gurke in Scheiben schneiden. 2) Gemüsezwiebeln schälen und in dicke Spalten schneiden. Von der Fleischwurst die Haut abziehen, Wurst in dünne Scheiben schneiden, 3) Olivenöl erhitzen. Fleischwurst darin anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett goldgelb anbraten. Gurke zufügen und ca. 10 Minuten mitdünsten. Fleischwurst wieder zugeben. 4) Dill waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Wurstpfanne mit Sahne und Milch ablöschen, aufkochen. Dill zufügen. Sosse binden. Zitrone waschen, trockenreiben und halbieren. Eine Hälfte auspressen, eine Hälfte in Scheiben schneiden. Alles mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu schmeckt Brot oder Reis. Getränk; Mineralwasser Extra Tip: Damit die Gurke nicht zu stark wässert; längs halbieren, Kerne mit dem Löffel herausschaben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11476 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Zu viele Diäten gegen zuviel KörpermasseZu viele Diäten gegen zuviel Körpermasse
Ihre Anzahl ist Legion. Und wenn es rein nach der Anzahl der Varianten an Diäten, Diätkochbüchern und Abnehmtipps ginge, wären wir alle gertenschlank und kerngesund.
Thema 5735 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11473 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |