Rezept Gurkencremesuppe mit Lachsstueckchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurkencremesuppe mit Lachsstueckchen

Gurkencremesuppe mit Lachsstueckchen

Kategorie - Suppe, Kater Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26228
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2223 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Gurke
300 g Butter
20 g Mehl
60 g Zwiebel oder Lauch
125 ml Sauerrahm
125 ml Schlagobers
1 l Rindsuppe
- - Dill
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
- - Raeucherlachsstueckchen, nach Belieben
- - Heinz Thevis
Zubereitung des Kochrezept Gurkencremesuppe mit Lachsstueckchen:

Rezept - Gurkencremesuppe mit Lachsstueckchen
Zubereitung: Kleingeschnittene Zwiebel oder Lauch in Butter glasig anlaufen lassen. Mehl kurz einruehren, mit Suppe aufgiessen. Gurkenstueckchen beigeben und weichkochen. Sauerrahm und Schlagobers dazugeben und mit dem Stabmixer schaumig aufmixen. Dill, Salz, Pfeffer, Zitronensaft beigeben und abschmecken. Nicht mehr kochen lassen! Nach dem Einfuellen in Suppentassen mit Raeucherlachsstueckchen bestreuen und heiss servieren. (von Pauline Faisthuber aus Pichl bei Wels)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Atta-Käse - der Käse aus der TropfsteinhöhleAtta-Käse - der Käse aus der Tropfsteinhöhle
Dass Käse nicht gleich Käse ist und er auch eine gewisse Lagerung benötigt, dürfte allgemein bekannt sein. Höhlenreifung könnte dagegen noch ein Fremdwort sein und auf Verwunderung stoßen.
Thema 5062 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 15584 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4572 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |