Rezept Gurken Moussaka

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gurken-Moussaka

Gurken-Moussaka

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2448
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2879 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
10 g getrocknete Steinpilze
1 kg Schmor- oder Salatgurken
2  Zwiebeln (60 g)
750 g Mett
3 El. Öl
750 g Champignons
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
2 Glas Sahnejoghurt (à 150 g)
2  Eier
1 Bd. Dill (ersatzw. TK)
250 g mittelalter Gouda-Käse (in Scheiben)
Zubereitung des Kochrezept Gurken-Moussaka:

Rezept - Gurken-Moussaka
1. Steinpilze kalt abbrausen, in 1/8 l lauwarmem Wasser einweichen. 2. Gurken schälen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden, zur Seite stellen. 3. Zwiebeln pellen, fein würfeln, mit Mett im Öl anbraten. 4. Champignons putzen, vierteln, mit Steinpilzen und durchgefiltertem Einweichwasser zum Mett geben. Einkochen bis kaum noch Flüssigkeit da ist. Mit Salz und Pfeffer herzhaft abschmecken, in eine Auflaufform (3 l Inhalt) geben. 5. Gurken trockentupfen, auf die Pilze geben. 6. Joghurt und Eier verquirlen, gehackten Dill zugeben, über die Gurken gießen. Käsescheiben darauflegen. 7. Moussaka im Backofen auf der mittleren Einschubleiste bei 200 Grad (Gas 3) 30 Minuten überbacken. Pro Portion (bei 8 Portionen) ca. 28g E, 45 g F, 8g KH = 590kcal (2470kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Antipasti-Platte Hauptspeise: Gurken-Moussaka Nachspeise: Mascarpone-Pastete mit Erdbeeren

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 12651 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 19344 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 37843 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |