Rezept GURKEN DUBROVNIK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GURKEN-DUBROVNIK

GURKEN-DUBROVNIK

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28268
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4994 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
65 g Räucherspeck, in Würfel geschnitten
250 g Zwiebeln, gehackt
500 g Gurken, geschält, in Scheiben geschnitten
4  Tomaten, gehäutet, zerschnitten
- - Paprika, scharf
- - Salz
- - Rosmarin
1/2 El. Rahm, dick
- - Dill, fein gewiegt
- - Borretsch, fein gewiegt
- - Barbara Langer
Zubereitung des Kochrezept GURKEN-DUBROVNIK:

Rezept - GURKEN-DUBROVNIK
Die Räucherspeckwürfel in einer Kasserolle auslassen. Die gehackten Zwiebeln darin goldgelb rösten. Die Gurkenscheiben und die Tomaten dazugeben, auf kleiner Flamme 10 Minuten schmoren. Mit Paprika, Salz und Rosmarin würzen. Flamme aus! Den Rahm untermischen. Mit dem Dill und dem Borretsch bestreut servieren. Dazu körnig gekochtem Reis oder Weissbrot reichen. .q Aus dem Buch: " Was Männern so gut schmeckt" von Lilo Aureden :Stichwort : Gemüse :Stichwort : Beilage

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52530 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 21629 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15617 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |