Rezept GURKEN DUBROVNIK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GURKEN-DUBROVNIK

GURKEN-DUBROVNIK

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28268
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5212 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrank-Strategie !
Frisches Obst und Gemüse nie in verschlossenen Tüten oder Dosen in den Kühlschrank stellen. So verderben pflanzliche Stoff schneller, weil die Fäulnisgase nicht entweichen können. Verwenden Sie durchlöcherte Beutel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
65 g Räucherspeck, in Würfel geschnitten
250 g Zwiebeln, gehackt
500 g Gurken, geschält, in Scheiben geschnitten
4  Tomaten, gehäutet, zerschnitten
- - Paprika, scharf
- - Salz
- - Rosmarin
1/2 El. Rahm, dick
- - Dill, fein gewiegt
- - Borretsch, fein gewiegt
- - Barbara Langer
Zubereitung des Kochrezept GURKEN-DUBROVNIK:

Rezept - GURKEN-DUBROVNIK
Die Räucherspeckwürfel in einer Kasserolle auslassen. Die gehackten Zwiebeln darin goldgelb rösten. Die Gurkenscheiben und die Tomaten dazugeben, auf kleiner Flamme 10 Minuten schmoren. Mit Paprika, Salz und Rosmarin würzen. Flamme aus! Den Rahm untermischen. Mit dem Dill und dem Borretsch bestreut servieren. Dazu körnig gekochtem Reis oder Weissbrot reichen. .q Aus dem Buch: " Was Männern so gut schmeckt" von Lilo Aureden :Stichwort : Gemüse :Stichwort : Beilage

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41245 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7148 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Weintrauben gekocht oder als Dessert mit RezeptideenWeintrauben gekocht oder als Dessert mit Rezeptideen
In der Hitliste der beliebtesten Obstsorten haben die Weintrauben die Birnen hinter sich gelassen und einen sauberen fünften Platz ergattert.
Thema 7323 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |