Rezept Gulee Telur Gekochte Eier in indon. Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gulee Telur Gekochte Eier in indon. Sauce

Gulee Telur Gekochte Eier in indon. Sauce

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8163
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2770 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  hartgekochte Eier
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
3 El. Oel
1 Tl. Koriander
1 Tl. Kunit (Gelbwurz)
1/2 Tl. Jintan (Kreuzkuemmel)
1/2 Tl. Laos-Pulver
1  Lorbeerblaetter
2  Zitronenblaetter
1  Stg. Sereh (Zitronengras)
1/2 Tl. Sambal Oelek
1 Dos. Kokosmilch
- - Salz
- - (1/2 Tl. Glutamat)
Zubereitung des Kochrezept Gulee Telur Gekochte Eier in indon. Sauce:

Rezept - Gulee Telur Gekochte Eier in indon. Sauce
Zwiebeln, Knoblauchzehe fein hacken und in Oel glasig duensten. Koriander, Kunit, Jintan, Laos-Pulver, Lorbeerblatt, Zitronenblaetter, Sereh und Sambal Oelek dazu tun, kurz anbraten, anschliessend Kokosmilch dazu geben und mit Salz (und Glutamat) abschmecken. Hartgekochte Eier in die Sauce geben und 10-15 min. schmoren lassen. Es kann auch eine Packung Bumbu Gulee Gewuerzmischung verwendet werden. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Eierspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 12319 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10432 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 38188 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |