Rezept Guldentaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Guldentaler

Guldentaler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6838
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puder für die Gummidichtung !
Reiben Sie die Gummidichtung an der Kühlschranktür ab und zu mit etwas Talkum-Puder ein, damit sie geschmeidig bleibt. Der Gummi wird sonst brüchig, und die Kühlschranktür schließt nicht mehr richtig. Es wird mehr Energie verbraucht als notwendig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
65 g Butter
65 g Zucker
1  Ei
1  hartgekochtes Eigelb,
- - durch ein Sieb gestrichen
120 g Mehl
1/2 Tl. Hirschhornsalz (siehe unten)
- - etwas Mehl zum Formen
Zubereitung des Kochrezept Guldentaler:

Rezept - Guldentaler
Butter und Zucker wie ueblich schaumig ruehren, bis der Zucker voellig aufgeloest ist. Ei und hartgekochtes Eigelb untermischen, Mehl dazugeben, Hirschhornsalz in wenig Wasser aufloesen und untermischen. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten, kuehl stellen. Den gekuehlten Teig zu einer Rolle von ca. 3 cm formen, in Klarsichtfolie wickeln und erneut fuer 1 Stunde kuehl stellen. Backblech mit Pergamentpapier, die Teigrolle in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf das Backblech legen. Zum Bestreichen: 1 Eigelb mit 1 Tl. suesse Sahne und 1 El. Eierlikoer mischen. Die Plaetzchen damit bestreichen und mit Farinzucker ueberstreuen. Im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen. Die Guldentaler in einer Gebaeckdose verschlossen aufbewahren: nach etwa 10 bis 14 Tagen Lagerung werden sie schoen muerbe. Nun die speziellen Begriffe: Hirschhornsalz Backtreibmittel, das aus den verschiedenen Salzen des Ammoniaks und der Kohlensaeure hergestellt wird. Frueher tatsaechlich aus Hornabfaellen gewonnen. Das weisse Salz zersetzt sich in kaltem Wasser nicht. Erst durch die Backhitze verwandelt es sich in verschiedene Gase und treibt dadurch das Gebaeck auf. Hirschhornsalz ist nur zur Lockerung von trockenem, wuerzigen Flachgebaeck geeignet, denn in groesseren Gebaeckstuecken kann ein Ammoniakgeschmack zurueckbleiben. In Apotheken erhaeltlich. Farinzucker Auch brauner Zucker genannt. Farinzucker ist ein gelblich-brauner Zucker, der aus karamelisiertem Zuckersirup hergestellt wird. Durch seinen angenehm malzigen Geschmack eignet er sich ausgezeichnet fuer die Weihnachtsbaeckerei. * Aus 'Backen fuer festliche Stunden' ** From: r.gagnaux@link-ch1.comlink.de Date: Thu, 22 Jul 93 12:33:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kuchen, Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10608 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 6658 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3293 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |