Rezept Gulasch vom Kalb auf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gulasch vom Kalb auf

Gulasch vom Kalb auf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22195
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
600 g Kalbfleisch ohne Knochen
1 klein. Zwiebel
10 g Butter
2  Knoblauchzehen
1/4 l Hühnerbrühe (instant)
1/4 l Riesling
4 gross. Tomaten
1  Zitrone
1 Prise Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
500 g Champignons
20 g Butter
1  Pk. Reis
1 Bd. Gemischte Kräuter
Zubereitung des Kochrezept Gulasch vom Kalb auf:

Rezept - Gulasch vom Kalb auf
Reis kochen. Kalbfleisch in Würfel schneiden, Zwiebel fein würfeln, Butter zerlassen, Fleisch und Zwiebel anbraten. Die Knoblauchzehen fein hacken, dazugeben. Das Ganze mit etwas Mehl bestäuben und leicht bräunen lassen. Mit der Brühe und dem Weisswein ablöschen und unter Rühren aufkochen. Die Tomaten über Kreuz einschneiden, mit heissem Wasser überbrühen und kalt abschrecken. Enthäuten, entkernen und in Würfel schneiden und zu dem Fleisch geben. Mit geschlossenem Deckel 30 Minuten leise köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Brühe angiessen. Champignons in Scheiben schneiden und in Butter andünsten. Dann ebenfalls zum Fleisch geben und weiter 30 Minuten garen. Die Kräuter fein wiegen und unter den Reis ziehen. (Quelle: Reis-Fit-Rezeptdienst) 30.01.1994

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9948 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 4831 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3594 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |