Rezept Gulasch Kuerbis Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gulasch-Kuerbis-Suppe

Gulasch-Kuerbis-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10186
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3117 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reife Honigmelonen !
Reife Honigmelonen sind gelbgrün bis blassgelb. Auf keinen Fall sollten sie grün sein, dann sind sie auf jeden Fall noch unreif. Sie können Sie auch schütteln. Ist die Melone reif, dann hört man innen die Samen rasseln. Außerdem duftet die reife Frucht sehr lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Schweinegulasch
3 El. Oel
- - Salz
- - Cayennepfeffer
1 klein. Stueck frischer Ingwer
1 Tl. Senfkoerner
1 Dos. (850ml) geschaelte Tomaten
2 Bd. Lauchzwiebeln
2  Glaeser (a 370 ml) suess saurer Kuerbis
30 g Mehl 2 Teeloeffel gekoernte Bruehe
1 El. Tomatenmark
Zubereitung des Kochrezept Gulasch-Kuerbis-Suppe:

Rezept - Gulasch-Kuerbis-Suppe
Fleischstuecke halbieren oder viertel (je nach Groesse). Oel in einem grossen Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise anbraten. Mit Salz und Cayennepfeffer wuerzen, mit 1 1/2 Liter Wasser abloeschen. Ingwer schaelen , wuerfeln und mit den Senfkoernern in die Suppe geben. Tomaten in der Dose grob zerkleinern und mit dem Saft zur Suppe geben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten koecheln lassen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stuecke schneiden. Lauchzwiebeln und Kuerbis mit dem Kuerbissud zur Suppe geben und weitere 15 Minuten kochen. Mehl in wenig Wasser glatt ruehren, die Suppe damit binden. Kurz aufkochen lassen. Mit Cayennepfeffer, gekoernter Bruehe und Tomatenmark wuerzig abschmecken. Dazu frisches Baguette. Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Stunden. Portion ca. 2390 Joule /570 Kal. * Quelle: Auf einen Blick Nr.31/Seite 66 Abgetippt von Thomas Hahn 5.8 1994 ** From: Thomas_Hahn@p15.f465.n2476.z2.fido.sub.org Date: Fri, 05 Aug 1994 Stichworte: Suppen, P4, Gulasch, Schweinefleisch, Kuerbis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 5842 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 7979 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 22273 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |