Rezept Gulasch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gulasch

Gulasch

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14924
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7497 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g geschnittenes Schweinefleisch 2 El. Mehl
1  Paprikaschote
1/4 l Suppe
1  kl. Dose Tomaten
2 gross. Zwiebeln
3 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - viel Paprika
Zubereitung des Kochrezept Gulasch:

Rezept - Gulasch
Oel in der Pfanne erhitzen. Fleisch stark anbraten. Mit Paprika (viel!!) Wuerzen, -> in einen Topf umfuellen, -> Zwiebeln und Paprikaschote (kleingehackt) dazu, -> nochmal anbraten, mit Mehl bestaeuben langsam Wasser (bzw. Suppe) dazugeben (ca. 1/4l), Dose Tomaten dazu - nachwuerzen. Ca. 1/4 Stunde bei leichter Temperatur koecheln lassen dann essen! Oder besser: Laenger koecheln lassen und bei Bedarf noch etwas Suppe/Bruehe nachgeben. ** Gepostet von O. G. Schwenk Date: 14 Mar 1995 Stichworte: Schwein, Fleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Haggis - gefüllter schottischer SchafsmagenHaggis - gefüllter schottischer Schafsmagen
Das Nationalgericht der Schotten ist dagegen eher berüchtigt. Die Rede ist vom Haggis, einem gefüllten Schafsmagen, der in der Regel mit zerstampften Kartoffeln (tatties) und weißen Rüben (neeps) serviert wird.
Thema 13838 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18071 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41446 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |