Rezept Guinesslikoer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Guinesslikoer

Guinesslikoer

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15161
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse-Bett für den Fisch !
Hacken Sie Zwiebeln, Sellerie und Petersilie und bereiten daraus ein „Bett“ für den Fisch. Legen Sie ihn beim Braten darauf, und Sie verhindern das Ankleben an der Pfanne. Außerdem schmeckt der Fisch viel besser und es ergibt einen hervorragenden Fond für die Soße.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 ml Weingeist
700 ml Guiness-Bier
400 g Zucker
100 g Honig
1/4  Vanilleschote
100 g Rosinen
2  Gewuerznelken
1  Stueckchen Zimstange
Zubereitung des Kochrezept Guinesslikoer:

Rezept - Guinesslikoer
Die zerstossenen Gewuerze und die Rosinen in eine Flasche geben, mit dem Weingeist begiessen und die Flasche verschliessen. 10 Tage stehen lassen, jeden Tag in der Flasche durchschuetteln. Dann durch einen Trichter mit Watte abseihen. Die Haelfte vom Guiness-Bier mit dem Zucker und dem Honig mischen, einen Moment kochen, den Schaum entfernen, vom Feuer nehmen und restliches Bier dazugiessen; unter staendigem Ruehren langsam in den Weingeist giessen. In Flaschen fuellen, verschliessen und einige Tage stehen lassen. ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 30 Apr 1995 Stichworte: Getraenke, Likoer, Bier, Guiness, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 7751 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6451 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9639 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |