Rezept Guacamole

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Guacamole

Guacamole

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4041
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4447 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Tacoschalen
1  Zwiebel (40 g)
2  Tomaten
2  reife Avocados
2 Tl. Zitronensaft
- - Salz
1  Msp. Sambal Oelek
- - einige Zweige Koriander
Zubereitung des Kochrezept Guacamole:

Rezept - Guacamole
Tacoschalen aufbacken (siehe Rezept Tacos). Zwiebel in feine Würfel schneiden. Tomaten vierteln, entkernen, in Würfel schneiden. Avocados schälen, halbieren, den Kern entfernen. Avocadohälften in grobe Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Die Hälfte der Zwiebel- und Tomatenwürfel unter das Püree heben, mit Salz und Sambal Oelek würzen. Einige Korianderblätter beiseite legen, die restlichen hacken, unter das Püree heben. Die Tacos mit Püree füllen, mit den restlichen Gemüsewürfeln und Korianderblättern garnieren. Pro Portion etwa 1417 kJ, 338 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine für den Alltag Teil 2Vitamine für den Alltag Teil 2
Im Teil 1 haben wir einiges über die Vitamine der B-Gruppe erfahren. Jetzt geht es weiter mit dem Vitamin B12. Es sorgt für Fitness im Kopf und frisches Blut!
Thema 5597 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14900 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36715 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |