Rezept Grundrezept: Weizenbrot , Baguette & Broetchenteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grundrezept: Weizenbrot-, Baguette- & Broetchenteig

Grundrezept: Weizenbrot-, Baguette- & Broetchenteig

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8162
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 32662 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Weizenmehl
42 g frische Hefe
- - ca. 0,25 l lauwarmes Wasser
1 Tl. Zucker
1 Tl. Salz
Zubereitung des Kochrezept Grundrezept: Weizenbrot-, Baguette- & Broetchenteig:

Rezept - Grundrezept: Weizenbrot-, Baguette- & Broetchenteig
Die Hefe mit dem Zucker und etwas Wasser verruehren. In das Mehl eine Kuhle druecken und das Wasser-Hefe-Zucker-Gemisch hineingeben. Langsam das restliche Wasser und das Salz hinzufuegen. Erst den Teig mit einem Kochloeffel verruehren, spaeter den Teig mit den Haenden zu einem geschmeidigen Hefeteig kneten. Solange mit den Haenden kneten, bis der Teig kleine Blasen wirft und sich von der Knetunterlage loest. Mit einem Tuch den Teigbehaelter abdecken und gehen lassen (je nach Zimmertemperatur zwischen einer und drei Stunden). Der Teig sollte das doppelte seines vorherigen Volumens annehmen. Den Teig nochmals kurz durchkneten und in die gewuenschte Form bringen: Baguettes: Den Ofen auf groesster Hitze (= 240GradC - 250GradC) vorheizen. Eine Tasse Wasser in den Ofen, damit sich Wasserdampf bildet. Die Baguettestangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Wasser bestreichen. Zirka 12 bis 15 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit die Baguettes nochmals mit Wasser glattstreichen. Broetchen: Den Ofen auf 220GradC vorheizen und etwa 15 Minuten backen. Weizenbrot: Ein Brotlaib braucht bei 220GradC etwa 40 Minuten Backzeit. Hoert sich das Brot beim Klopftest hohl an, so ist es fertig. ** From: conner@sprotte.zer.sub.org Date: Wed, 12 Jan 1994 23:00:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Brot, Weissbrot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5327 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6575 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 6167 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |