Rezept Gruenkohltopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohltopf

Gruenkohltopf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10179
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3683 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  3 grosse Dosen Gruenkohl (je etwa 480g)
- - oder 2-3 Pakete (je 450g) tiefgekuehlten Gruenkohl
1 El. Schweineschmalz oder Margarine
3 gross. Zwiebeln
2  Lorbeerblaetter
- - ca. 5 El. Haferflocken
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker 700 g Kasseler Rippchen
250 g mageren durchwachsenen Speck 4 geraeucherte Mettwuerstchen
1  runde Kochmettwurst
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohltopf:

Rezept - Gruenkohltopf
Dosen Gruenkohl abtropfen lassen oder tiefgekuehlten Gruenkohl bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Schweineschmalz oder Margarine in einem grossen Topf erhitzen. Zwiebeln abziehen, in dem Fett anduensten, den Kohl mit der Fluessigkeit hinzufuegen, Lorbeerblaetter und 2-3 El. Haferflocken unterruehren, mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen. Kasseler Rippchen, durchwachsenen Speck waschen, abtrocknen, auf den Kohl legen. Alles im geschlossenen Topf etwa 45 Minuten kochen lassen. Den Kohl ab und zu umruehren, damit er nicht anbrennt, evtl. etwas Wasser hinzugiessen, weitere 1-2 El. Haferflocken unterruehren. Mettwuerstchen und Kochmettwurst hinzufuegen, etwa 30 Minuten mitkochen lassen, das gare Fleisch aus dem Kohl nehmen, in Stuecke schneiden, die Wuerstchen halbieren, den Kohl auf einer grossen Platte anrichten, mit den Fleisch- und Wurststueckchen umlegen Beilage: Salzkartoffeln Kochzeit etwa 1 1/4 Stunden ** From: Martin_Menke@p42.f24.n2494.z2.fido.sub.org Date: Wed, 15 Jun 1994 Stichworte: Gruenkohl, Kohl, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13294 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 9814 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5614 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |