Rezept Gruenkohleintopf mit Kasseler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohleintopf mit Kasseler

Gruenkohleintopf mit Kasseler

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14417
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4684 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruenkohl, geputzt
- - Salz
2  Zwiebeln
2 El. Schweineschmalz
250 g Graupen
1 kg Kasseler mit Knochen
- - Pfeffer
300 g Teltower Ruebchen
- - Senf, scharf
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohleintopf mit Kasseler:

Rezept - Gruenkohleintopf mit Kasseler
Gruenkohl waschen und in kochendes Salzwasser geben bis er zusammenfaellt. Gut abtropfen lassen, zerkleinern. Zwiebeln schaelen, in Spalten schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebeln und Graupen darin anduensten. Kasseler und Gruenkohl hinzufuegen, 1,5 Liter Wasser zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kurz aufkochen und eine Stunde zugedeckt garen. Ruebchen schaelen und ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zufuegen. Fleisch herausnehmen, vom Knochen loesen und in Scheiben schneiden. Eintopf mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fleisch zugeben. Mit scharfem Senf servieren. Zubereitungszeit etwa 1,5 Stunden Pro Portion ca. 820 kcal Quelle: Mini 9/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sun, 26 Feb 1995 Stichworte: Eintopf, Fleisch, Schwein, Gruenkohl, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vorsicht bei Mohn ProduktenVorsicht bei Mohn Produkten
Morphin dürfte in Speisemohn nur in kleinsten Mengen enthalten sein. Tatsächlich sind die Morphingehalte in den vergangenen Jahren jedoch stark angestiegen.
Thema 8256 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Saisonbeginn für schmackhafte BlütenSaisonbeginn für schmackhafte Blüten
Wenn ein lindes Frühlingslüftchen lieblich-süß um die Nase schmeichelt, sind die tiefvioletten Blüten des Wohlriechenden Veilchens (Viola odorata) nicht fern.
Thema 7251 mal gelesen | 23.02.2007 | weiter lesen
Nudelauflauf für die ganze FamilieNudelauflauf für die ganze Familie
Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Blätter fallen – und auf einmal meldet der Gaumen wieder Lust auf Gerichte, die im Sommer eher ein Schattendasein führten.
Thema 8223 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |