Rezept Gruenkohleintopf mit Kasseler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohleintopf mit Kasseler

Gruenkohleintopf mit Kasseler

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14417
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4766 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wein richtig temperiert !
Edle Weißweine schmecken am besten, wenn sie Kellertemperatur haben. Zu kalt serviert, kann sich die feine Blume nicht entfalten. Rote Weine schmecken am besten, wenn sie Raumtemperatur haben. Aber nicht neben die Heizung stellen!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruenkohl, geputzt
- - Salz
2  Zwiebeln
2 El. Schweineschmalz
250 g Graupen
1 kg Kasseler mit Knochen
- - Pfeffer
300 g Teltower Ruebchen
- - Senf, scharf
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohleintopf mit Kasseler:

Rezept - Gruenkohleintopf mit Kasseler
Gruenkohl waschen und in kochendes Salzwasser geben bis er zusammenfaellt. Gut abtropfen lassen, zerkleinern. Zwiebeln schaelen, in Spalten schneiden. Schmalz erhitzen, Zwiebeln und Graupen darin anduensten. Kasseler und Gruenkohl hinzufuegen, 1,5 Liter Wasser zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kurz aufkochen und eine Stunde zugedeckt garen. Ruebchen schaelen und ca. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zufuegen. Fleisch herausnehmen, vom Knochen loesen und in Scheiben schneiden. Eintopf mit Salz und Pfeffer wuerzen. Fleisch zugeben. Mit scharfem Senf servieren. Zubereitungszeit etwa 1,5 Stunden Pro Portion ca. 820 kcal Quelle: Mini 9/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Sun, 26 Feb 1995 Stichworte: Eintopf, Fleisch, Schwein, Gruenkohl, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4873 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8984 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 22318 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |