Rezept Grünkohleintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grünkohleintopf

Grünkohleintopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3529
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6912 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g durchw. Speck
1/4 l Wasser
30 g Schmalz
700 g Kasselerkotelett 3 Zwiebeln
2  Pkt (à 600 g) TK-Grünkohl
- - Pfeffer
1 Tl. Zucker
1 Tl. Sojasoße
Zubereitung des Kochrezept Grünkohleintopf:

Rezept - Grünkohleintopf
Wasser zum Kochen bringen, den Speck hineinlegen und 20 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen lassen. Zwiebeln pellen, grob würfeln. Schmalz im Topf erhitzen, Kasseler auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 rundum goldbraun anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Schmalz unter Rühren glasig andünsten, aufgetauten Grünkohl, Speck und Speckbrühe zugeben, mit Pfeffer, Zucker und Sojasoße würzen. Im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen. Danach das Kasseler auf den Grünkohl legen und noch 30 Minuten mitkochen lassen. Fleisch vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden, Grünkohl gut abgeschmeckt in einer Schüssel anrichten, Speck in Scheiben geschnitten und Kasseler obenauf legen. Dazu schmecken Röstkartoffeln. 141 g Eiweiß, 310 g Fett, 329 Kohlenhydrate, 13884 kJ, 3598 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Douce Steiner - das Talent liegt in der FamilieDouce Steiner - das Talent liegt in der Familie
Schon im zarten Alter von acht Jahren hatte die 1971 geborene Douce Steiner den festen Wunsch, einmal als Köchin zu arbeiten.
Thema 5512 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6295 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6218 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |