Rezept GRUENKOHLAUFLAUF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRUENKOHLAUFLAUF

GRUENKOHLAUFLAUF

Kategorie - Gemuese, Auflauf, Gruenkohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3107 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Gruenkohl
800 g Kartoffeln
2  Zwiebeln
150 g Fleischwurst
200 g Gekochter Schinken
100 g Geriebener Emmentaler
2  Eier
100 ml Sahne
2 El. Semmelbroesel
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT
Zubereitung des Kochrezept GRUENKOHLAUFLAUF:

Rezept - GRUENKOHLAUFLAUF
Gruenkohl putzen, Blaetter von den Stielen streifen, 10 Min. in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Kartoffeln in der Schale garen, schaelen und in Scheiben schneiden. Gruenkohl, Kartoffeln, Zwiebeln, Fleischwurst und Schinken schichtweise in eine Auflaufform fuellen. Eier mit der Sahne verquirlen, gut wuerzen und ueber den Auflauf giessen. Mit Emmentaler und Semmelbroeseln bestreuen und ueberbacken. Dazu: Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9820 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 5550 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 15333 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |