Rezept GRUENKOHLAUFLAUF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept GRUENKOHLAUFLAUF

GRUENKOHLAUFLAUF

Kategorie - Gemuese, Auflauf, Gruenkohl Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26081
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2765 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist der Käse zu frisch zum Reiben ? !
Käse lässt sich nur schwer reiben, wenn er ganz frisch ist. Außerdem verklebt die Reibe sehr stark. Legen sie den Käse einfach einige Zeit ins Gefrierfach. Er lässt sich dann wunderbar reiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 kg Gruenkohl
800 g Kartoffeln
2  Zwiebeln
150 g Fleischwurst
200 g Gekochter Schinken
100 g Geriebener Emmentaler
2  Eier
100 ml Sahne
2 El. Semmelbroesel
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
- - Ilka Spiess SUEDWEST-TEXT
Zubereitung des Kochrezept GRUENKOHLAUFLAUF:

Rezept - GRUENKOHLAUFLAUF
Gruenkohl putzen, Blaetter von den Stielen streifen, 10 Min. in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Kartoffeln in der Schale garen, schaelen und in Scheiben schneiden. Gruenkohl, Kartoffeln, Zwiebeln, Fleischwurst und Schinken schichtweise in eine Auflaufform fuellen. Eier mit der Sahne verquirlen, gut wuerzen und ueber den Auflauf giessen. Mit Emmentaler und Semmelbroeseln bestreuen und ueberbacken. Dazu: Salat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den AnbauLexikon alter Apfelsorten mit Tipps für den Anbau
Äpfel dienten schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit als Nahrung. Weltweit gibt es mehr als 20.000 Sorten, Großhändler führen meist acht bis zehn Sorten (z.B. Golden Delicious, Elstar, Jonagold, Cox Orange, Idared, Braeburn und Boskoop).
Thema 26168 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14581 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 10385 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |