Rezept Gruenkohl mit Mettwurst I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohl mit Mettwurst I

Gruenkohl mit Mettwurst I

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10173
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23718 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g vorbereiteter Gruenkohl
2  Zwiebeln
75 g Schweineschmalz
- - Salz
1/4 l fette Fleischbruehe
250 g durchwachsener Raeucherspeck
1  rohe Kartoffel
250 g Mettwurst
- - weisser Pfeffer
- - gerieben Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohl mit Mettwurst I:

Rezept - Gruenkohl mit Mettwurst I
Ein ausgesprochenes Winteressen - der Kohl schmeckt erst, wenn er den ersten Nachtfrost ueberstanden hat, weil die niedrige Temperatur fuer den Abbau von Bitterstoffen sorgen. Den Speck koennen Sie beim "Moos", wie der Gruenkohl hier genannt wird, auch weglassen. Hauptsache sind die westfaelischen Mettwuerste. Auf keinen Fall darf das Wuerzen mit Pfeffer und Muskat vergessen werden. Im Norden Westfalens werden, wie auch im benachbarten Oldenburger Land in den Wintermonaten alte Gruenkohlbraeuche hochgehalten. Hier koennen Sie sich um den Titel eines Gruenkohlkoenigs bzw. einer Gruenkohlkoenigin bewerben. Das tun hin und wieder sogar demokratische Politiker aus Bonn. Gruenkohl waschen ausdruecken, mit kochendem Wasser ueberbruehen, abtropfen lassen und grob oder fein hacken. Geschnittene Zwiebeln in heissem Fett anroesten, den Kohl dazugeben, kurze Zeit unter Umwenden mitroesten, dann salzen, Bruehe angiessen, Speck dazugeben und alles im verschlossenen Topf garen. Nach der halben Garzeit geschaelte Kartoffel an den Kohl reiben. In Scheiben geschnittene Mettwurst 15 Minuten auf dem Kohl heiss werden lassen. Speck herausnehmen und in Scheiben schneiden. Den Kohl mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, mit den Speckscheiben belegt zu Salz- oder auch Bratkartoffeln reichen. * Kulinarische Streifzuege durch Westfalen, Sigloch Edition, 1984 ** From: Martin_Menke@p42.f24.n2494.z2.fido.sub.org Date: Wed, 15 Jun 1994 Stichworte: Gruenkohl, Kohl, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 6159 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 16007 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6972 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |