Rezept Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln

Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8904
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6434 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfifferlinge müssen pfeifen !
Sie tun es, wenn man Sie in heißem Fett in der Pfanne bei starker Hitze brät. Die hohe Temperatur brauchen sie, damit sich die Poren schließen und kein Saft herausläuft. Brät man sie nur langsam, werden sie gummiartig und schwammig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g kleine Kartoffeln
- - Salz
1000 g tiefgekuehlten oder
2000 g frischer Gruenkohl
300 g Esskastanien (Maronen)
50 g Schweineschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1  Prise Muskat
1/2 l heisse Fleischbruehe aus Wuerfeln
40 g Butter
30 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln:

Rezept - Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln
Esskastanien passen geschmacklich ausgezeichnet zum herben Gruenkohl. Wenn sie dazu noch glasierte Kartoffeln reichen, haben sie fast ein Festessen. Vielleicht wird es der Bestseller auf ihrem Speisezettel. Man macht das Gericht so: Kartoffeln waschen. In einen Topf geben. Mit gesalzenem Wasser bedeckt im geschlossenen Topf vom Kochen an in 30 Minuten garen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken. Schalen abziehen. auskuehlen lassen. Gruenkohl von den groben Stielen streifen. Waschen. Abtropfen lassen. Hacken. (Tiefgekuehlten nach Vorschrift zubereiten.) Kastanien schaelen und abziehen. Vierteln. Schweineschmalz in einem Topf erhitzen. Gruenkohl und Kastanien darin unter ruehren anschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Heisse Fleischbruehe zugiessen. etwa 60 Minuten kochen lassen. Butter in einer grossen Pfanne erhitzen. Pellkartoffeln ganz reingeben. In 5 Minuten rundherum leicht anbraeunen. Zucker drueberstreuen. 10 Minuten karamelisieren lassen. Dabei hin und wieder umruehren. Gruenkohl mit Kastanien auf einer Platte anrichten. Suesse Kartoffeln drumherum verteilen. Kalorien/Person: 695/2909 Joule Unser Menuevorschlag: Vorweg eine klare Fleischbruehe. Als Hauptgericht Kasseler, Gruenkohl mit Kastanien und glasierten Kartoffeln. Als Dessert Brombeer-Creme Malmoe. Zu trinken gibt's Bier. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 70 Minuten ** From: Martin_Menke@f25.n2494.z2.schiele-ct.de Date: Fri, 11 Feb 1994 23:46:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Gruenkohl, Gemuesegerichte, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pak Choi - gesundes Kohlgemüse aus ChinaPak Choi - gesundes Kohlgemüse aus China
Nie war es in europäischen Küchen populärer, international zu kochen, als heute.
Thema 10032 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9505 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Frühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den TagFrühstück - gesundes Vollwertfrühstück gibt Energie für den Tag
Morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, abends wie ein Bettler: Diese traditionelle Empehlung zur Größe der Essensportionen kann getrost befolgt werden, sofern das kaiserliche Frühstück nicht fehl interpretiert wird.
Thema 25097 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |