Rezept Gruenkohl II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohl II

Gruenkohl II

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19619
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Marinieren !
Fleisch in Essig, Zitronensaft und Wein mit Gewürzen (z.b. Pfefferkörnern, Lorbeer, Wacholderbeeren) einige Stunden einlegen. Macht das Fleisch schön zart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg frischen Gruenkohl
1  Scheibe durchwachsenen Speck
2  Scheiben Kasseler
4  Mettwuerstchen
1  Zwiebel
1/2 Tas. Fleischbruehe
- - Salz
- - Pfeffer
- - etwas Muskat
1 El. Oel
2 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohl II:

Rezept - Gruenkohl II
Die Zwiebel in Wuerfel schneiden und in heissem Oel anduensten; in Scheiben geschnittenen Speck hinzufuegen und leicht anduensten. Den gewaschenen, klein geschnittenen Gruenkohl allmaehlich hinzugeben und mit der Fleischbruehe abloeschen. In Scheiben geschnittene Wurst und Kasseler hinzufuegen. Mit den Gewuerzen abschmecken und die Butter hinzufuegen. Alles mindestens 2 Stunden langsam ziehen lassen. * hier ein Rezept von Urgrossmuttern: ** Gepostet von: Romanus Schaumburg Stichworte: Gemuese, Gruenkohl, Kohl, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6590 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 5624 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66945 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |