Rezept Gruenkohl holsteinisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkohl holsteinisch

Gruenkohl holsteinisch

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10166
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3872 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g tiefgekuehlten oder
2000 g frischer Gruenkohl
1 l Wasser
- - Salz
- - Nelkenpfeffer
- - schwarzen Pfeffer
1  Prise Zucker
1 El. Haferflocken
250 g gesalzenes Schweinefleisch
- - (am besten Rippchen)
250 g durchwachsener Speck
1 El. Schweineschmalz (20g)
4  Mettwuerstchen
Zubereitung des Kochrezept Gruenkohl holsteinisch:

Rezept - Gruenkohl holsteinisch
In Schleswig-Holstein liebt man die deftige Kueche. Der Gruenkohl, wie man ihn dort kocht, steckt voller Kalorien. Ausserdem werden die Blaetter nicht gehackt. Original kommen geraeucherte Schweinsohren hinein. Da es die nicht immer gibt, empfehlen wir durchwachsenen Speck. Tiefgekuehlten Gruenkohl nach Vorschrift zubereiten Frischen in reichlich Wasser waschen. Blaetter von den Stielen streifen. In einen Topf geben. Mit reichlich kochendem Wasser uebergiessen (blanchieren). Abtropfen lassen. 1 l Wasser in einem grossen Topf erhitzen. Gruenkohl unzerkleinert reingeben. Mit Salz, Nelkenpfeffer, schwarzem Pfeffer und einer Prise Zucker wuerzen. 1 Essloeffel Haferflocken draufstreuen. Gewaschenes, gesalzenes Schweinefleisch und den durchwachsenen Speck im Stueck drauflegen. Schweineschmalz reingeben. In 60 Minuten gar kochen, die letzten 30 Minuten bei geschlossenem Topf. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Mettwuerstchen darin erhitzen. Abschmecken. Gruenkohl und Fleisch auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Beilage: Salzkartoffeln und scharfer Senf als zusaetzliche Wuerze. Dazu als Getraenk Bier. Und Korn, Aquavit oder Genever, damit ihnen das deftige Essen besser bekommt. Vorbereitung 30 Minuten Zubereitung 65 Minuten Kalorien/Person 1285/5379 Joule ** From: Martin_Menke@p42.f24.n2494.z2.fido.sub.org Date: Wed, 15 Jun 1994 Stichworte: Gruenkohl, Kohl, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39940 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54286 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 26032 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |