Rezept Grünkernsuppe mit Kanininchenfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grünkernsuppe mit Kanininchenfilet

Grünkernsuppe mit Kanininchenfilet

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4510
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2326 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Grünkern
- - Wasser
- - Salz, etwas
1  Lorbeerblatt
100 g Zwiebeln
2 El. Öl
60 g Grünkern, fein geschrotet
1.1 l Gemüsebrühe
100 g Möhren
200 g Kaninchenrücken
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Öl
1 El. Thymianblättchen
50 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Grünkernsuppe mit Kanininchenfilet:

Rezept - Grünkernsuppe mit Kanininchenfilet
Grünkern unter Wenden im Topf hellbraun rösten. Wasser, Salz, Lorbeerblatt zugeben. Grünkern ca. 20 Min. weichkochen, in einem Sieb abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Den geschroteten Grünkern zugeben und unter Wenden hell rösten. Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und ca. 10 Min. garen. Die Suppe fein pürieren. Möhren schälen, waschen, in ganz feine Streifen schneiden, in die Suppe geben und garziehen lassen. Kaninchenrückenfilet abspülen, trocknen und salzen und pfeffern. Öl erhitzen und das Fleisch darin rundum hellbraun braten. Thymianblättchen kurz mit braten. Das Fleisch zugedeckt ruhen lassen. Den Grünkern unter die Suppe geben, aufkochen. Sahne einrühren und die Suppe abschmecken. Zum Servieren das Kaninchenfilet schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Suppe in vorgewärmte Teller geben, Fleischscheiben hineinlegen und mit Kerbelblättchen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 14016 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 6241 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18196 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |