Rezept Gruenkernpudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkernpudding

Gruenkernpudding

Kategorie - Puddings, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27133
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2289 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: klares Speiseöl !
Geben sie eine Prise Salz an Ihr Speiseöl. Es bleibt dann klar und wird nicht dickflüssig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Guenkernschrot
400 ml Wasser
150 g Weizenflocken
125 ml Mineralwasser
200 g Topfen (Quark)
100 g Gehackte Haselnuesse
60 ml Oel
50 g Gehackte Datteln
- - Ewas Zitronenschale
- - Salz
- - Piment
- - Sesam
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Gruenkernpudding:

Rezept - Gruenkernpudding
Gruenkernschrot mit der doppelten Menge Wasser 20 Minuten kochen und anschliessend 10 Minuten quellen lassen. Weizenflocken in Mineralwasser einweichen und dann mit der Buchweizenmasse verruehren. Restliche Zutaten und Gewuerze beifuegen. Eine Puddingform befetten und mit Sesam ausstreuen. Masse einfuellen und zugedeckt im Wasserbad 1 Stunde kochen lassen. Pudding dann stuerzen und mit Vanillesauce servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17295 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 8237 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 67631 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |