Rezept Grünkernfladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grünkernfladen

Grünkernfladen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2321 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
675 g Weizenmehl; Type 550
400 g Grünkernflocken
1  Pk. Sauerteig-Extrakt
2  Pk. Trockenhefe
1 El. Salz
- - Milch
- - Mohn
600 ml lauwarmes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Grünkernfladen:

Rezept - Grünkernfladen
Die Zutaten in angegebener Reihenfolge mit den Knethaken des Handrührgerät vermengen, lauwarmes Wasser zugießen, gut durchkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem waren Ort 30 Minuten gehen lassen. Nochmals durchkneten und den Teig in drei Teile teilen. Zu flachen ovalen Fladen formen und weitere 30 Minuten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gehen lassen. Die Oberfläche mit Milch bestreichen, Mohn daraufstreuen, mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Im Backofen 20 bis 25 Minuten backen. :Pro Person ca. : 1320 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tempeh, der Fleischersatz aus IndonesienTempeh, der Fleischersatz aus Indonesien
Auf die Sojabohne kommt es an: Während Tofu hierzulande schon lange als „der“ Fleischersatz für Vegetarier gilt, fristet Tempeh eher ein Schattendasein.
Thema 6604 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27948 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5799 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |