Rezept Grünkernfladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grünkernfladen

Grünkernfladen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2363 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Puter mit vier Keulen !
Wenn es bei Ihnen Puter geben soll und viele Gäste kommen, dann ist es besser zwei kleine, als einen großen Puter zu nehmen. Die Garzeit verringert sich wesentlich, und Sie haben vier Keulen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
675 g Weizenmehl; Type 550
400 g Grünkernflocken
1  Pk. Sauerteig-Extrakt
2  Pk. Trockenhefe
1 El. Salz
- - Milch
- - Mohn
600 ml lauwarmes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Grünkernfladen:

Rezept - Grünkernfladen
Die Zutaten in angegebener Reihenfolge mit den Knethaken des Handrührgerät vermengen, lauwarmes Wasser zugießen, gut durchkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Zugedeckt an einem waren Ort 30 Minuten gehen lassen. Nochmals durchkneten und den Teig in drei Teile teilen. Zu flachen ovalen Fladen formen und weitere 30 Minuten auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gehen lassen. Die Oberfläche mit Milch bestreichen, Mohn daraufstreuen, mit einem Messer rautenförmig einschneiden. Im Backofen 20 bis 25 Minuten backen. :Pro Person ca. : 1320 kcal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7717 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39917 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Brunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im TrendBrunch ohne Frühstücksei? - gekochte Eier liegen im Trend
Der Genuss von Eiern niemals sicherer gewesen als heute: Seit 2004 kann der Verbraucher von jedem Ei ablesen, aus welcher Haltungsform und aus welchem Land es stammt. Außerdem trägt die Packung das Lege- und Mindesthaltbarkeitsdatum.
Thema 18808 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |