Rezept Gruenkerneintopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkerneintopf

Gruenkerneintopf

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12014
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamille !
Leicht beruhigend und tonisierend, besänftigt Kopf und Gehirn. Passt gut zu Geranie, Lavendel und Rose.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Eingabe:
- - Michael Hofmann
1  p.Port. Zwiebel
1 gross. Dose Tomaten
2 gross. Moehren
1  Sellerieknolle(ca.200gr)
2  Porreestangen
3  Lorbeerblaetter
1 Tl. Getr. Oregano
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Gruenkerneintopf:

Rezept - Gruenkerneintopf
Gruenkern in einem grossen Topf in heissem Fett unter Ruehren kurz anduensten. Zwiebeln abziehen, wuerfeln und zufuegen. Glasig werden lassen und die Tomaten mit der Fluessigkeit zugeben. Bei mittlere Hitze zum Kochen bringen. Inzwischen Moehren und Sellerie schaelen und wuerfeln. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Gemuese mit Lorbeerblaettern, Oregano und Salz zum Gruenkern in den Topf geben. Bei kleiner Hitze im geschlossenen Topf eine bis eineinhalb Stunden garen. Kalorien: 340 Joule: 1423 Pflanzliches Eiweiss: 5 g * Quelle: Brigitte Fleischlos gluecklich Von Elisabeth Lange Quelle: ** Gepostet von Michael Hofmann Date: Sat, 19 Nov 1994 Stichworte: Vegetarisch, Gruenkern, Eintopf, Diabetes, Diaet, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6769 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6759 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32402 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |