Rezept Grünkerncremesuppe mit Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Grünkerncremesuppe mit Gemüse

Grünkerncremesuppe mit Gemüse

Kategorie - Suppen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29262
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3513 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2 l Wasser
1 El. gekörnte Brühe
50 g Grünkern
200 g Zucchini
1  kleine Karotte
1  Stück Lauch (50 gr)
1  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Sahne
2 El. Sonnenblumenkerne
Zubereitung des Kochrezept Grünkerncremesuppe mit Gemüse:

Rezept - Grünkerncremesuppe mit Gemüse
Den Grünkern grob schroten. Das Wasser mit der gekörnten Brühe verrühren und das Grünkernschrot mit etwas kalter Suppe anrühren. Dann das Schrot mit einem Schneebesen in der restlichen Brühe verquirlen. Die Flüssigkeit unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zucchini, Karotte und Lauch waschen und putzen. Die Zucchini und die Karotte in kleine Würfel, den Lauch in Ringe schneiden. Das Eigelb mit der Sahne verrühren und die Suppe damit legieren. Das Gemüse hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei schwacher Hitze etwa 5 Minuten kochen lassen. Die Sonnenblumenkerne in einer trockenen Pfanne anrösten und über die fertige Suppe streuen. -- Quelle: Deftiges und pikantes aus der Suppen-Küche, Karl Müller Verlag, ISBN 3-86070-121-5

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 6940 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 21221 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 48897 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |