Rezept Gruenkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch

Gruenkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12013
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5305 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Wasser
1  gestr. Tl. Wuerzige Suppe
1 Tl. Kraeutersalz
2  Lorbeerblaetter
250 g Gruenkern ( mittelfein geschrotet)
2 Tl. Senf
1  Prise Pfeffer
1 Tl. Paprika edelsuess
4 Tl. Majoran
1 El. Sojasosse
- - diverse frische Gemuese:
- - z.B.: Moehre grob geraspelt,
- - Lauch fein geschnitten,
- - Paprika in kleinen Wuerfeln,
- - Sonnenblumenkerne
- - Tofu
- - frische Kraeuter, ...
- - je nach Geschmack und Phantasie
- - zum Binden:
2  Eier oder
2 El. Sojamehl oder 3 El. Vollkornmehl oder
2 El. Flocken
- - zum Braten:
- - Olivenoel oder
- - Kokos- bzw. Palmfett
- - zum Formen:
- - Kleine Schuessel mit lauwarmen Wasser
Zubereitung des Kochrezept Gruenkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch:

Rezept - Gruenkernbratlinge, Pflanzerl ohne Fleisch
Wasser mit Wuerziger Suppe, Salz, Lorbeer zum Kochen bringen, Gruenkern einruehren, kurz aufkochen lassen, Topf von der Platte nehmen, Deckel drauf, quellen lassen. Erkaltete, feste Masse in Schuessel geben, Gewuerze und Gemuese dazugeben, evtl. etwas Wasser, Eier oder Mehl zum Binden. Mit nassen Haenden Bratlinge formen und in heissem Fett braten. Wer es ganz fettarm mag, kann die Bratlinge im Backofen bei 200GradC backen, dann sind es Backlinge. ** Gepostet von Dirk Eickmeier Date: 21 Nov 94 Stichworte: Vollwertkueche, Fleischlos

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 11586 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Saucen aus der provenzalischen Küche mit RezeptideenSaucen aus der provenzalischen Küche mit Rezeptideen
Die französische Küche ist zu Recht international berühmt. Eine ihrer köstlichen regionalen Varianten ist die Küche der Provence.
Thema 11087 mal gelesen | 31.07.2007 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 4918 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |