Rezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

Kategorie - Getreide, Lauch, Bratling, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29785
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3270 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Stangen Lauch (Porree)
- - Etwas Butter
1 Tas. Gruenkern, geschrotet
2 Tas. Wasser
1 Tl. Gekoernte Bruehe (Alevita)
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2 El. Speisestaerke
- - Pfeffer a.d.M.
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost):

Rezept - Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)
Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden. Beides in das Wasser geben, Bruehe, Pfeffer und Gruenkern zugeben und bei kleiner Hitze 1 Stunde quellen lassen. Nach dem Abkuehlen mit der Speisestaerke einen Teig kneten, Bratlinge formen und in heissem Fett langsam 10 Min. ausbacken. Porree putzen, kleinschneiden und ind er zerlassenen Butter 15 Min. duensten. Beides warm servieren. Dazu Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14416 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 6814 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8411 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |