Rezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)

Kategorie - Getreide, Lauch, Bratling, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29785
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3477 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit !
Entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Stangen Lauch (Porree)
- - Etwas Butter
1 Tas. Gruenkern, geschrotet
2 Tas. Wasser
1 Tl. Gekoernte Bruehe (Alevita)
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2 El. Speisestaerke
- - Pfeffer a.d.M.
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost):

Rezept - Gruenkernbratlinge mit Porreegemuese (Trennkost)
Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden. Beides in das Wasser geben, Bruehe, Pfeffer und Gruenkern zugeben und bei kleiner Hitze 1 Stunde quellen lassen. Nach dem Abkuehlen mit der Speisestaerke einen Teig kneten, Bratlinge formen und in heissem Fett langsam 10 Min. ausbacken. Porree putzen, kleinschneiden und ind er zerlassenen Butter 15 Min. duensten. Beides warm servieren. Dazu Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21911 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Salz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum SalzSalz das Küchengewürz Nr. 1 - Wissenswertes zum Salz
Salz gibt es heute massenhaft und spottbillig im Supermarkt. Doch ein kurzer Blick in die Geschichte des Salzes zeigt uns, welch immensen Reichtum es eigentlich birgt. Deshalb ranken sich auch zahlreiche Sagen und Märchen um das Salz.
Thema 7566 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?ESL-Milch - so gut wie ihr Ruf?
Nun ist es amtlich. Die ESL-Milch verdrängt nach und nach die herkömmliche, pasteurisierte Frischmilch aus den Regalen. Bis zu vier Wochen soll die Milch haltbar sein. Aber ist das gesund?
Thema 4156 mal gelesen | 06.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |