Rezept Gruenkernbratlinge

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Gruenkernbratlinge

Gruenkernbratlinge

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16607
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6545 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Tassen Gruenkern
1/2 Bd. Suppengruen
4  Tassen Wasser
1  gestrichener El. gekoernte Gemuesebruehe
1 Tl. frisches feingehacktes oder
- - getrocknetes, gerebeltes Basilikum
1  Msp. schwarzer Pfeffer
1 klein. Zwiebel
1/2 Bd. Petersilie 3 Eier
1 Tas. Vollkornbroesel (Graham -Paniermehl)
- - Oel und Butter zum Braten
Zubereitung des Kochrezept Gruenkernbratlinge:

Rezept - Gruenkernbratlinge
Den Gruenkern mittelgrob bis grob schroten. Das Suppengruen putzen, waschen und zerkleinern. Alle Zutaten von Gruenkern bis Pfeffer in einen Topf geben und 5-10 Min. kochen lassen, dabei gelegentlich umruehren. (Vorsicht, brennt schnell an). Inzwischen die Zwiebel schaelen und feinschneiden, die Petersilie waschen und feinhacken. Die Eier, die Vollkornbroesel, die gehackte Zwiebel und Petersilie zu dem Schrotbrei geben und alles gruendlich mischen. Butter und Oel in einer Pfanne erhitzen. Mit nassen Haenden aus dem Teig Frikadellen formen und im heissen Fett knapp 10 Min. bei nicht zu starker Hitze zugedeckt braten, wenden und in knapp 10 Min. fertig braten. Pro Portion etwa 1775 Joule/420 Kalorien Zubereitungszeit 25-30 Min. ** Gepostet von Maik Bode Date: Wed, 21 Jun 1995 Stichworte: Vollwert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Kochbanane - eine exotische DelikatesseDie Kochbanane - eine exotische Delikatesse
Banane ist nicht gleich Banane. In den Supermärkten trifft man Kochbananen immer häufiger an. Sie sehen zwar nicht so hübsch aus, wie ihre tropischen Verwandten, schmecken aber mindestens genauso gut.
Thema 11078 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
111 mal Gemüse für Feinschmecker111 mal Gemüse für Feinschmecker
Eingefleischte Vegetarier kommen hier genauso auf den Geschmack wie gemüsehungrige Fleischesser: 111 Rezepte für etwa 40 Gemüsesorten bieten eine leckere Auswahl.
Thema 7744 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15295 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |